Elternbegleitprogramm

Erwachsene können an den Vorlesungen und Veranstaltungen der KinderUni nicht teilnehmen, denn alle Plätze sind für Kinder reserviert. Wartende Eltern können in der Zwischenzeit einen Kaffee in der Studentencafeteria genießen oder am Elternbegleitprogramm teilnehmen.
Dauer: ca. 50 Minuten. Eine begrenzte Anzahl an Gratis-Tickets gibt es an den Schaltern der KinderUni vor Ort.

Am 10. und 19. Mai findet kein Elternbegleitprogramm statt!

ELTERNPROGRAMM DES MUSEUMSPÄDAGOGISCHEN ZENTRUMS (MPZ)
Freitag, 28.4., 17 Uhr
DIE MÜNCHNER MAXVORSTADT
Die Maxvorstadt ist Heimat zahlreicher Kultureinrichtungen. Das
Begleitprogramm des MPZ lädt ein, diesen spannenden Stadtteil
Münchens zu entdecken.
Referent: Markus Wagner (MPZ)

 
ELTERNWORKSHOP DER BR BILDUNGSPROJEKTE
Freitag, 5.5., 17 Uhr
HÖRBÜCHER FÜR DIE GANZE FAMILIE
Sachbuch oder Belletristik, Lesung oder Hörspiel, zu Hause
oder auf langen Autofahrten – in diesem Workshop bekommen
Eltern Ideen und Anregungen für die Auswahl von Hörbüchern.
Referentin: Monika von Aufschnaiter (BR)

Erwachsene

Erwachsene können auch in den Genuss einer KinderUni-Vorlesung kommen: die Vorlesungen werden oft mitgefilmt und dann auf BR-aplha gesendet. Damit die Kinder auch in dem Film zu sehen sind, ist eine Unterschrift der Eltern vorher nötig.

weiter zum Artikel
KinderUni-Paten

Manchen Eltern ist es nicht möglich, ihre Kinder selbst zu den Vorlesungen zu begleiten. In vielen Stadtteilen gibt es mittlerweile KinderUni-Paten: Erwachsene, die Zeit und Lust haben ehrenamtlich mit einer kleinen Gruppe von Kindern zur KinderUni zu kommen.

weiter zum Artikel